USS Aylwin (DD-355)

von Lambert M. Surhone - Verkauft von myWorld
Zustand: Neu
Preis:
€ 46,30
Lambert M. Surhone USS Aylwin (DD-355)
USS Aylwin (DD-355)
Lambert M. Surhone - USS Aylwin (DD-355)

Dir gefällt dieses Produkt? Sag's weiter!

€ 46,30 inkl. USt.
Nur noch 1 Stück verfügbar Nur noch 1 Stück verfügbar
Lieferung: zwischen 2020-06-09 und 2020-06-11
Verkauf & Versand: myWorld
Verkauft von myWorld. Bitte klicke auf den Namen des Verkäufers um folgende Informationen zu erhalten: Impressum, AGB‘s, Datenschutzerklärung, Widerrufsrecht und Lieferbedingungen.

Beschreibung

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! USS Aylwin (DD-355), a Farragut-class destroyer, was the third ship of the United States Navy to be named for Lieutenant John Cushing Aylwin (1778 1812). Aylwin was laid down on 23 September 1933 by the Philadelphia Navy Yard; launched on 10 July 1934; sponsored by Miss Elizabeth M. Farley, the 11-year old daughter of Postmaster General James Farley; and commissioned on 1 March 1935, Commander Clarence Gulbranson in command. Following builders' trials late in March, and fitting out, the destroyer shifted to the Naval Torpedo Station, Newport, Rhode Island, to load eight torpedo warheads. At the end of further trials, she returned to Philadelphia on 8 May to prepare for shakedown.

Mitwirkende

Herausgeber Lambert M. Surhone

Herausgeber Mariam T. Tennoe

Herausgeber Susan F. Henssonow

Produktdetails

DUIN VUSP2MFQ7QO

GTIN 9786131971204

Sprache Englisch

Seitenanzahl 144

Produkttyp Taschenbuch

€ 46,30
play pause
Als Cashback Mitglied erhältst du bei diesem Einkauf Geld zurück und kannst wertvolle Shopping Points sammeln. Bist du noch kein Mitglied?
Mehr erfahren
Wir nutzen Cookies auf unserer Website, um deinen Besuch effizienter zu gestalten und dir mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicke daher bitte auf "Cookies akzeptieren"! Nähere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.